Bericht Generalversammlung 2019


Am 20.2. 2020 fand ein vom Kalksburger Absolventenverein organisierter Vortrag und eine anschließende Diskussion mit Bildungsdirektor Heinrich Himmer statt. Mag. Himmer gab spannende Einblicke in die Arbeit der Bildungsdirektion. Die bis Ende 2018 als Stadtschulrat geführte Bildungsdirektion ist das Bindeglied zwischen dem Bundesland Wien (finanziell und organisatorisch zuständig für die Volkschulen und Neue Mittelschulen) und dem Bund (zuständig für die AHS). Mag. Himmer betonte in seinem Vortrag und auch in der Diskussionsrunde, dass die Schule gesellschaftliche Entwicklungen widerspiegelt. Bildungspolitische Entscheidungen können daher nicht nur vom Bildungsministerium und der Bildungsdirektion getroffen werden, sondern erfordern einen breiten gesellschaftlichen Konsens über viele relevante Interessengruppen hinweg. Dies führt zu komplexen Verhandlungs-und Abstimmungsprozessen, die in der Öffentlichkeit oft als (zu) langwierig wahrgenommen werden, wenn - getrieben von den Medien - „rasche“ Lösungen gefordert werden.