generalvers_2018_620

Bericht Weltmuseum 19. Oktober 2018:



Es fanden sich 52 Interessierte zum Besuch im Weltmuseum ein. Die Führung durch das Weltmuseum war als Promotion für WIRStrebersdorfer gedacht, um künftig mit dem Erwerb einer Jahreskarte des Kunsthistorischen Museums Wien alle Sammlungen und Ausstellungen des KHM sowie die Kaiserliche Schatzkammes Wien, die Kaiserliche Wagenburg Wien, Schloss Ambras Innsbruck, das Weltmuseum Wien und das Theatermuseum ein Jahr lang besuchen zu können. Das Herzstück des Museums ist die von Grund auf neu konzipierte Schausammlung In 14 Sälen. Wir bekamen zu den Exponaten in ausgewählten Räumen weniger detaillierte fachliche Informationen als sachkundige Backgroundstories, humorvoll und kurzweilig präsentiert. Die vorgesehene Zeit verging wie im Flug und sollte Appetit auf Mitgliedschaft und Wiederkommen machen.



Ort: Weltmuseum, Heldenplatz 1010 Wien
Treffpunkt: Im Foyer des Weltmuseums, pünktlich um 18:45 Uhr

Erreichbarkeit:
ÖFFIS: U2 Station Museumsquartier, U3 Station Volkstheater, alle Ringlinien, Station Burgring
PKW: Parkgarage Museumsquartier

Eingeladen sind alle Absolventen und Freunde, Lehrer und Erzieher, Schüler und Eltern. Bitte um verbindliche Anmeldung bis Montag, 15. Oktober 2018 unter office@strebersdorfer.at

Beschränkte Teilnehmerzahl. Aufgrund des Platzangebotes können max. 50 Personen an dieser Veranstaltung teilnehmen. First Come-First Serve-Prinzip.